Urban VPN: Neuseeland VPN


Neuseeland
Anonymität
Freiheit, überall zu stöbern
Öffentlicher WiFi-Schutz

Greifen Sie auf eine App zu und bleiben Sie anonym, während Sie in Neuseeland im Internet surfen

Surfen Sie in völliger Freiheit im Internet, ohne befürchten zu müssen, mit unserem neuseeländische VPN blockiert oder erkannt zu werden. Urban VPN verfügt über Server auf der ganzen Welt, die Ihnen eine blitzschnelle Verbindung und Tausende von IPs zur Auswahl garantieren, damit Sie in der Lage sind Kümmere dich einfach anonym und sicher um dein Geschäft, während du in Neuseeland bist.

Wie unser Neuseeland-VPN Ihre Internetfreiheit und Privatsphäre schützt

Der Internetzugang ist in Neuseeland weit verbreitet und kommt 1989 für Universitätsstudenten ins Land. Derzeit nutzen fast 90 Prozent der Bevölkerung des Landes das Internet, und mehr als die Hälfte verfügt über aktive Social-Media-Konten.

Das Internet in Neuseeland ist kostenlos und die Regierung kontrolliert oder überwacht die Internetaktivitäten nicht. Die einzige Ausnahme ist der Internetfilter des Department of Internal Affairs (DIA), ein System zum Filtern von Websites, um den Zugriff auf bestimmte Materialien zu verhindern. Das Klassifizierungsgesetz für Filme, Videos und Veröffentlichungen von 1993 (FVPC-Gesetz) definiert verschiedene Arten von „anstößigen Inhalten“, obwohl die Einschränkungen letztendlich auf die Ausbeutung von Kindern beschränkt waren. Der Filter verhindert, dass Internetnutzer auf illegale Websites zugreifen, und ist in den meisten Internetnetzen aktiv Dienstleister in Neuseeland.

Wie so viele andere Länder hat Neuseeland eine turbulente Diskussion über die Erkennung und Verhinderung von Online-Urheberrechtsverletzungen geführt. Gemäß den Bestimmungen des Landes verwenden Streaming-Dienste wie YouTube™ und Netflix geografische Einschränkungen und blockieren bestimmte Inhalte in der Region Diese Einschränkungen können über eine VPN-Verbindung aufgehoben werden, um die IP-Adresse zu ändern.

Ein weiteres Problem sind Hacker und Online-Betrüger. Cyberkriminelle suchen nach anfälligen öffentlichen Wi-Fi-Hotspots, um auf ungeschützte Daten zuzugreifen. Öffentliche Wi-Fi-Verbindungen sind im Land reichlich vorhanden und oft nicht verschlüsselt und weisen eine sehr schlechte Sicherheit auf. Daher Kiwi Internet Benutzer sollten einen VPN-Dienst verwenden, um ihre Daten zu schützen und ihre Privatsphäre und Anonymität online zu wahren.

Urban VPN befolgt eine vollständige Richtlinie ohne Protokollierung, mit der Sie ohne Einschränkungen und ohne Rückverfolgung Ihrer Aktivitäten auf alle Websites, Social Media-Plattformen und Apps zugreifen können. Urban VPN verschlüsselt Ihre Verbindung und ermöglicht es Ihnen, Ihre IP-Adresse durch eine IP-Adresse aus der Geolocation Ihrer Wahl zu ersetzen, sodass Sie sicher im Internet surfen können, ohne dass die Regierung, Ihr Internetdienstanbieter oder neugierige Dritte dies überwachen müssen Ihre Online-Aktivitäten.


Das beste Neuseeland  VPN gibt Ihnen Ihre Internetfreiheit zurück
Feature 1
Durchsuchen Sie anonym und verstecken Sie Ihren digitalen Fingerabdruck.
Feature 2
Kostenlos, um jede Website zu durchsuchen.
Feature 3
Öffentlicher WiFi-Schutz.
Schützen Sie Ihre Privatsphäre mit Urban VPN

Laden Sie Urban VPN herunter, um vollständige Online-Sicherheit und Datenschutz zu genießen und gleichzeitig die IP-Adresse zu verbergen.





© 2022 Urban VPN. Alle Rechte vorbehalten.